Meeting Brno bietet Residence-Aufenthalte für Künstler aus Österreich und der Slowakei

Das Festival Meeting Brno bietet im Jahr 2018 ein Artist-in-Residence Programm für einen bildenden Künstler/Künstlerin und einen Schriftsteller/Schriftstellerin aus Österreich oder der Slowakei. Das Hauptthema des Festivals wird die Bilanz zum hundertsten Jubiläum der tschechischen Staatlichkeit sein und im Hinblick darauf sollten sich die Künstler in ihrem Werk auf Themen konzentrieren, die die Jahre 1918-2018 im mitteleuropäischen Raum widerspiegeln. In der Galerie G99 des Künstlerhauses Dům umění města Brna wird anschließend eine eigene Ausstellung des bildenden Künstlers/Künstlerin gezeigt und der Schriftsteller/Schriftstellerin wird bei einem Autorenabend im Rahmen des Festivals auftreten. Nähere Informationen zum Residence-Aufenthalt einschließlich Kontakten entnehmen Sie bitte den Webseiten des Festivals Meeting Brno unter „Residence“. Anmeldeschluss ist der 10. Februar 2018.